Kategorie: Allgemein

Neuere und Neueste Geschichte: Maximilian Berchtenbreiter

Edmund Stoibers Medienbiograph

Max ist Dok­to­rand in Neue­rer und Neu­es­ter Geschich­te an der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Darm­stadt und der LMU Mün­chen. In unse­rem Inter­view erzählt er, wie er sei­nem Dok­tor­va­ter von Mün­chen nach Darm­stadt ‘nach­ge­reist’ ist, von sei­nem per­sön­li­chen Gespräch mit Edmund Stoi­ber und wie sich durch die Hanns-Sei­del-Stif­tung für ihn ganz neue Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten auf­ge­tan haben… Stell dir vor, wir […] Weiterlesen

Fränkische Landesgeschichte: Thomas Geidner und das Stiftungswesen

Der ewige Wunsch nach Ewigkeit

Tho­mas ist Dok­to­rand in Frän­ki­scher Lan­des­ge­schich­te an der Juli­us-Maxi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät Würz­burg. Sein Herz schlägt sowohl für sei­ne Hei­mat­stadt Wolf­rams-Eschen­bach als auch für gegen­warts­be­zo­ge­ne Geschichts­ver­mitt­lung. In sei­ner Dok­tor­ar­beit ver­eint er bei­des. Im Inter­view spre­chen wir unter ande­rem von sei­nem Weg vom Hotel­fach­mann zum Staats­examen, die Stif­tung Waren­test und das Jüngs­te Gericht. Stell’ dir vor, wir trä­fen uns […] Weiterlesen

Stipendiatin Veronika Gschoßmann ist Bayerische Milchkönigin

Kühe als Hofstaat – ein Melkschemel als Thron

Eine Köni­gin im Kuh­stall anzu­tref­fen ist ein eher unge­wöhn­li­ches Sze­na­rio. Für die 24-jäh­ri­ge Vero­ni­ka Gschoß­mann aus Küh­bach (Lkr. Aich­ach-Fried­berg) aber ist der Stall wie eine zwei­te Hei­mat. Ihr Thron ist der Melk­sche­mel, das wert­volls­te Gut das wei­ße Gold, das aus den Eutern kommt: Die HSS-Sti­pen­dia­tin trägt den Titel Baye­ri­sche Milch­kö­ni­gin 2022/2023. Roya­le Allü­ren aber sind […] Weiterlesen

Preisverleihung auf den Münchner Medientagen 2023

„Sie erklären gesellschaftspolitische Sachverhalte auf anschauliche Weise“

Die Hanns-Sei­del-Stif­tung hat drei Medi­en­pro­jek­te von Poli­tik-Influen­cern dafür aus­ge­zeich­net, dass sie jun­ge Men­schen für poli­ti­sche The­men begeis­tern. Wir stel­len die Preis­trä­ger vor. Die Hanns-Sei­del-Stif­tung hat zum drit­ten Mal den Preis für poli­ti­sche Influen­cern ver­lie­hen. Die Preis­ver­lei­hung fand die­ses Jahr im House of Com­mu­ni­ca­ti­on im Rah­men der Münch­ner Medi­en­ta­ge statt. Die drei Preis­trä­ger erhiel­ten jeweils 2000 Euro. Mar­kus […] Weiterlesen

Sonnenaufgang am Sonntagmorgen vor der Aussendungsmesse (Foto: R. Hospodár)

Zwei Stipendiaten beim Weltjugendtag

Wenig Schlaf, viele Begegnungen

Fran­zis­ka reibt sich die Augen. Das Schlaf­de­fi­zit, das sie in den letz­ten Tagen auf­ge­baut hat, hät­te sie gera­de etwas aus­glei­chen kön­nen. Hät­te. Wür­den da nicht Bäs­se dröh­nen. Um 6 Uhr mor­gens. Sie schaut sich um. Tau­sen­de von jun­gen Men­schen in Schlaf­sä­cken, alle eben­so ver­dutzt und schlaf­trun­ken wie sie. Der Tejo-Park in Lis­sa­bon ist gefüllt von […] Weiterlesen

Hochschulgruppen schließen sich zusammen

Geist der Veränderung

Bis­her war jede Hoch­schul­grup­pe für sich. Das wol­len zwei Sti­pen­dia­ten­spre­che­rin­nen aus Nürn­berg und Ans­bach ändern. Sie haben sich auf der Tagung der Sti­pen­dia­ten­spre­che­rin­nen und Sti­pen­dia­ten­spre­cher auf Klos­ter Banz ken­nen­ge­lernt. Das war Anfang Okto­ber. Da konn­te noch nie­mand abse­hen, dass die Sti­pen­dia­ten aus Ans­bach, Erlan­gen und Nürn­berg nicht mal einen Monat spä­ter zusam­men im Ger­ma­ni­schen Natio­nal­mu­se­um […] Weiterlesen

Zwei Altstipendiaten im Freefall-Turm

Waghalsiger Weltrekord für den guten Zweck

Die HSS-Alt­sti­pen­dia­ten und Kol­le­gen Flo­ri­an Schweg­ler und Phil­ip Kunt­sch­ner stell­ten einen spek­ta­ku­lä­ren Welt­re­kord auf: 133 Fahr­ten im Free­fall-Turm – und das alles für den guten Zweck. Eine verrückte Idee entsteht: Vom Squadtwins Rekord zur eigenen Challenge Phil­ip Kunt­sch­ner bear­bei­tet als BR-Repor­ter immer wie­der kurio­se The­men. Im ver­gan­ge­nen Jahr beglei­tet er dabei die Squadt­wins bei ihrem Welt­re­kord […] Weiterlesen

Auf den Spuren der Federalist Society

Von München nach Washington, D.C.

Wie debattiert man die Spielregeln der ältesten Demokratie der Welt? Das konnte ich in meinem Praktikum bei der Federalist Society in Washington, D.C. im Herbst 2023 kennenlernen. Den Weg dorthin ermöglichte mir neben meinem ehrenamtlichen Engagement auch das Auslandsstipendium der Hanns-Seidel-Stiftung. Die Federalist Society hat in den Vereinigten Staaten einen legendären Ruf als Ort für erstklassigen Ideenaustausch. Sie ist eine Vereinigung von Juristen, die sich der Debatte von konservativen und klassisch-liberalen Themen verschrieben haben. Die New York Times würdigte sie schon früh für ihre „intellektuelle Feuerkraft und zahlenmäßige Stärke“. Weiterlesen

Influencer-Preis

„Vorbilder für die ganze Branche“

Dr. Jonas Schüt­zeneder ist Jury­vor­sit­zen­der des Prei­ses, Alt­sti­pen­di­at und Dozent bei der Hanns-Sei­del-Stif­tung. Aktu­ell hat er die Ver­tre­tungs­pro­fes­sur Jour­na­lis­mus und digi­ta­le Inno­va­ti­on an der Hoch­schu­le Mag­de­burg-Stend­al inne. Mit uns hat er über die Arbeit der Jury, die wis­sen­schaft­li­chen Zusam­men­hän­ge und was jeder selbst beim Influen­cen beach­ten soll­te gesprochen. Poli­tik und Influen­cer… Wie passt das zusammen? […] Weiterlesen

Influencer-Preis

Ein Preis und drei seiner Träger

Was macht den Preis der Hanns-Sei­del-Stif­tung für poli­ti­sche Influen­cer eigent­lich aus? Wer hat ihn 2022 bekom­men und war­um? Alle Hin­ter­grün­de und Infos erfahrt ihr hier! Der Preis der Hanns-Seidel-Stiftung Sei­ne Geburts­stun­de hat­te er 2021, 2022 geht er schon in die zwei­te Run­de: Der Medi­en­preis der Hanns-Sei­del-Stif­tung für poli­ti­sche Influen­cer. „Aus­ge­zeich­net wer­den infor­ma­ti­ve, sach­li­che und span­nen­de Ein­zel­bei­trä­ge, […] Weiterlesen

Influencer-Preis

HSS, TikTok und Co? Na klar!

Die Hanns-Sei­del-Stif­tung för­dert Demo­kra­tie, Mei­nungs­bil­dung und guten Jour­na­lis­mus – auch auf neu­en Kanä­len. Dafür ver­gibt sie ein­mal jähr­lich den Preis für poli­ti­sche Influencer. „Euro­pa erlebt durch den Angriffs­krieg auf die Ukrai­ne eine Zäsur“, sag­te Stif­tungs­vor­sit­zen­der Mar­kus Fer­ber, der den Preis Ende Okto­ber 2022 im Rah­men der Münch­ner Medi­en­eta­ge über­reich­te. „Und gera­de des­halb erscheint die­ser Preis […] Weiterlesen